Geschichte der Pädagogik

pedagogikos istorija statusas T sritis švietimas apibrėžtis Pedagogikos šaka, tirianti ugdymo idėjų, teorijų, mokyklų, švietimo organizavimo ir veikėjų darbo raidą nuo seniausių laikų iki mūsų dienų. Pedagogikos istorija tiria, ką nauja yra davę atskiri ugdymo veikėjai ar pedagoginės minties autoriai. Pedagoginis palikimas vertinamas pagal naujumo, originalumo kriterijus. Pirmieji pedagogikos istorijos tyrinėjimų leidiniai pasirodė tiktai XVII a. pabaigoje. Tai buvo prancūzo K. Fliori, vokiečio D. Morhofo darbai. XVIII ir XIX a. daugiausia nuveikė vokiečiai, XIX a. viduryje – amerikiečiai ir rusai. Lietuvoje didesni pedagogikos istorijos darbai buvo išspausdinti XX a. I pusėje: Esmaitis. Pedagogikos istorija. – K., 1930; Gobis J. Trumpas pedagogikos istorijos kursas. – K., 1930; Maceina A. Pedagogikos istorija. – K., 1939. XX a. II pusėje sustiprėjo domėjimasis Lietuvos švietimo ir pedagoginės minties istorija. Pažymėtini šie darbai: Vilniaus universiteto istorija. T. 1. – V., 1976; T. 2. – 1977; T. 3. – 1979; Lietuvos mokyklos ir pedagoginės minties istorijos bruožai. – V., 1983; Lukšienė M. Lietuvos švietimo istorijos bruožai XIX a. pirmoje pusėje // Pedagogikos darbai. – K., 1970;. Lukšienė M. Demokratinė ugdymo mintis Lietuvoje. – V., 1985; Karčiauskienė M. Pradinio švietimo raida Lietuvoje XIX a. antroje pusėje ir XX a. pradžioje. – K., 1989; Iš Lietuvos pedagoginės minties istorijos/ red. Gučas A., Simaška K. – V., 1969; Žukauskas K. Iš Lietuvos mokyklos istorijos (1905–1907).–K., 1960. atitikmenys: angl. History of pedagogy vok. Geschichte der Pädagogik rus. история педагогики

Enciklopedinis edukologijos žodynas. 2007.

Look at other dictionaries:

  • Geschichte der Pädagogik — Die Geschichte der Pädagogik ist eine historische Betrachtung von unterschiedlichen Erziehungsansätzen, die in ihrer jeweiligen Situation beleuchtet werden sollten. Inhaltsverzeichnis 1 Forschungsansätze 2 Antike 3 Mittelalter und Renaissance …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Kindheit — „Geschichte der Kindheit“ (im französischen Original L enfant et la vie familiale sous l ancien régime) gilt als das Hauptwerk des Historikers Philippe Ariès. Das Buch befasst sich, im Mittelalter beginnend, mit der Entwicklung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Gehörlosen — Dieser Artikel befasst sich mit der Geschichte der tauben Menschen (englisch Deaf History), der Taubheit und ihrer Behandlung. Inhaltsverzeichnis 1 Der Begriff „Deaf History“ 2 Verbreitung von Gehörlosigkeit 3 Die christliche Ansicht der …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Psychoanalyse — Die Geschichte der Psychoanalyse begann um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert mit den Arbeiten Sigmund Freuds. Die Psychoanalyse wurde als Methode der modernen Psychotherapie entwickelt, deren Wurzeln bis ins 18. Jahrhundert, etwa zu Franz… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Freizeit — Freizeit ist die frei zur Verfügung stehende Zeit des Menschen, vor allem im Vergleich zur Arbeitszeit. Das Wort geht auf die spätmittelalterlichen Rechtsbegriffe „Freye zeyt“ und „frey zeit“ zurück und benannte damals die Zeit des… …   Deutsch Wikipedia

  • Doktor der Pädagogik — Der akademische Grad eines Doktors der Erziehungswissenschaften (slowakisch doktor pedagogiky), abgekürzt als PaedDr., wird von den meisten Universitäten in der Slowakei in einem 1 bis 2 semestrigen Promotionsverfahren nach einem Rigorosum… …   Deutsch Wikipedia

  • Doktor der Pädagogik (Slowakei) — Der akademische Grad eines Doktors der Erziehungswissenschaften (slowakisch doktor pedagogiky), abgekürzt als PaedDr., wird von den meisten Universitäten in der Slowakei in einem 1 bis 2 semestrigen Promotionsverfahren nach einem Rigorosum… …   Deutsch Wikipedia

  • Pädagogik — (von griechisch παιδαγωγία paidagogía ‚Erziehung, Unterweisung‘; zurückzuführen auf παῖς pais ‚Knabe, Kind‘ und ἄγειν ágein ‚führen, leiten‘)[1], Erziehungswissenschaft und Bildungswissenschaft sind Bezeichnungen für die wissenschaftliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Pädagogik — Erziehungswissenschaft * * * ◆ Päd|a|go|gik 〈f.; ; unz.〉 Wissenschaft von Erziehung u. Bildung; Sy Erziehungswissenschaft [→ Pädagoge] ◆ Die Buchstabenfolge päd|a... kann in Fremdwörtern auch pä|da... getrennt werden. * * * Pä|d|a|go|gik, die; ,… …   Universal-Lexikon

  • Pädagōgik — (griech.), der Wortbedeutung nach »Kunst oder Wissenschaft des Pädagogen« (s. d.), d.h. der Knabenführung, Knabenerziehung; jetzt soviel wie Erziehungslehre oder Erziehungswissenschaft, Theorie der Erziehung und zumal des Unterrichts als des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.